Der älteste Weihnachtsmarkt der bayerischen Landeshauptstadt

//Der älteste Weihnachtsmarkt der bayerischen Landeshauptstadt

Der älteste Weihnachtsmarkt der bayerischen Landeshauptstadt

Es ist wieder soweit: Am 27. November 2014 öffnet der diesjährige Weihnachtsmarkt am Marienplatz wieder seine Pforten. Mit geschmackvollem Glühwein und winterlichem Gebäck verzaubert er uns bis zum 24. Dezember um 16 Uhr. Neben den 20 Buden, der Himmelswerkstatt und vielem mehr bezaubert er uns ebenfalls mit dem Sternenplatzl am Rindermarkt, ein romantischer Glitzerwald mit leuchtenden Sternen in den Zweigen der alten Laubbäume – ein Ort des Genusses und der Erinnerung an Weihnachten in der Kindheit. Wir freuen uns auf eine schöne vorweihnachtliche Zeit.

2018-11-13T18:42:06+00:00 November 4th, 2014|News|