Zum Schutz der Isarauen und der nahen Wohnquartiere, wie des Tierparks hat die Stadt München südlich der Thalkirchner Brücke große Schilder aufgestellt. Auf den Schildern ist es deutlich zu erkennen wo die erlaubten Grillzonen sind und wo nicht. Schon im Juli bat der OB Reiter, dass jeder den wunderbaren Sommer genießen soll, aber nur dort Grillen soll, wo es ausdrücklich erlaubt ist. Jeder soll auch bitte ihren Müll anschließend mitnehmen. Das Isarlandschaft ist für jeden da. Gemeinsam mit eurer Unterstützung wird es unser Erholungsraum bleiben.