Vom 18.12. 2014 bis zum 01.03.2014 zeigt die Pinakothek der Moderne das Druckgraphische

Werk von Terry Winters. Die Ausstellung präsentiert mit ca. 150 Blättern das

druckgraphische Œuvre von Terry Winter, der 1949 in New York geboren wurde. Winter ist nicht

nur bedeutend als Maler sondern auch bekannt als Meister der graphischen Künste seiner

Generation. Ratio und Intellekt werden in seiner Arbeit mit intuitiv Sinnlichen verbunden.

Dabei werden graphische Techniken in allen experimentellen Techniken ausgelotst.