Vom 6. bis 8.November können Groß und Klein auf der Spielwies´n, der Forscha im MOC München wieder spielen, tüfteln, basteln, experimentieren und herumtoben. Unter dem Motto „Freizeitspaß hoch 3“ erwartet die Besucher mehr als 3000 Brett- und Gesellschaftsspiele. Dazu können sie Roboter und Digitales zum Mitmachen auf der“ Forscha“ erleben und Minizüge bei der „Modellbahn“. Besonders spannend wird`s am Samstag, bei der „Langen Nacht der Spiele“ bis 23 Uhr.