Sie ist die Neuentdeckung der deutschen Kabarett-Szene: Enissa Amani. Die 1986 im Iran geborene Deutsch-Perserin eroberte innerhalb eines Jahres die Bühnen und TV-Studios des Landes im Sturm. Ihr erstes Liveprogramm trägt den bezeichnenden Titel „Zwischen Chanel und Che Guevara“. Die Preview zu Ihrem Programm, am 11.04.2015 im Schlachthof in München.