Das Carbon ist ultraleicht und wird schon heute vielfältig eingesetzt.
Das Deutsche Museum stellt vom 16.05.2014 bis zum 10.01.2015 den Werkstoff vor.
Der leistungsfähige Werkstoff wird auf 300 Quadratmetern präsentiert,
von Produktion über fertige Erzeugnisse bis hin zu Zukunftsvisionen.
Sie haben die Möglichkeit zu erfahren was in dem „ harten Stoff “ steckt
und wie es in Zukunft eingesetzt wird. Auf eine plastische Weise
wird gezeigt, wie vielfältig das Carbon ist.
Dieses Material wird längst in der Wissenschaft und Technik aufgesetzt.
Die Besucher können sich selbst von der Leistungsfähigkeit des harten Stoffes überzeigen,
indem sie auf ein Carbon-Fahrrad steigen.