Laser-Augenchirurgie und Laser-Verfahren

Augenlaseroperation – Custom oder Klassisch

Wenn man sich über das Augenlasern informiert, findet man sehr schnell heraus, dass es verschiedene Arten der Augen-LASER-Behandlung gibt und zusätzlich auch noch  unzähligeTechnologien. Die unterschiedlichen Begriffe und Methoden zu verstehen ist hilfreich. Viele fragen sich, was eine klassische LASIK von einer Custom Wellenfront LASIK abgrenzt. Der Unterschied zwischen den beiden besteht hauptsächlich in der Technologie die benutzt wird, um die Fehlsichtigkeit des Patienten zu bestimmen.

Die klassische Augenlaser-Operation

Bei der klassischen Augenlaserbehandlung wird die Sehstärke genauso gemessen, wíe bei der Bestimmung der Stärke von Brillengläsern und Kontaktlinsen. Die Informationen, die der Arzt von diesen Messungen gewinnt, sind die Grundlage für die Behandlung der Hornhaut des Patienten. Bei der Custom Laserbehandlung wird ein umfassendes Bild des Auges erstellt, und die Behandlung damit sehr genau, während die klassische Augenlaseroperation auf weniger detaillierten Messungen beruht. Die klassische Behandlung eignet sich für die Behandlung von Aberrationen niedriger Ordnung wie der Myopie, des Astigmatismus und der Hyperopie. Die Custom Laserbehandlung eignet sich für die Behandlung von Aberrationen niedriger als auch höherer Ordnung wie z.B. Blendungserscheinungen, Halos und Sterne um Lichtquellen.

Die Wellenfront Augenlaserbehandlung

Bei der Custom Laserbehandlung wird die Wellenfront Technologie verwendet, die eine 3D Kopie des gesamten Auges erstellt und somit die genaueste Bestimmung der Dioptrienwerte erlaubt. Diese Technologie ist eine Entwicklung der Raumfahrt, um die Optik der Teleskope zu perfektionieren und wurde dann für Messungen am Menschen übernommen. Die Informationen, die durch die Wellenfront Technologie gewonnen werden, helfen dem Arzt bei der Behandlung der Hornhaut.

Bei einer Wellenfront-Aufnahme wird Licht in das Auge gesendet. Dieses Licht wird dann in das System zurückreflektiert. Dabei wird der Arzt mit detaillierten Informationen über das Auge versorgt. Bei Patienten mit starkem Astigmatismus wird oft  die Custom LASIK empfohlen, um die Sehschwäche genauer messen und behandeln zu können.

Die Custom Augenlaseroperation ist außerdem die optimalste Möglichkeit für die beste Nachtsicht. Für Patienten mit starkem Astigmatismus wird die Custom LASIK oft empfohlen. Wichtig ist jedoch, dass nicht jeder Patient diese Technologie benötigt, um das gewünschte Resultat bei der Korrektur seiner Sehschwäche zu erreichen. In vielen Fällen sind die Ergebnisse bei beiden Methoden gleich. Aber bei der Custom Behandlung wird mehr Gewebe von der Hornhaut abgetragen als bei der klassischen Methode. Das ist der Hauptnachteil der Custom-LASIK. Der Arzt entscheidet am Besten, welche Methode die geeigneteste für Sie ist.

Anfrage Informationen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha