Die Lesebrille bleibt nach einer LASIK-Operation normalerweise erhalten.
Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten das Problem der Presbyopie anzugehen.
Ihr Augenarzt wird Sie gerne darüber informieren.